Details

Hans van Ooyen (Hrsg./editor)
STRIP SESSIONS
fine art nude photography

Verlag: ReseArt Verlagsgruppe (2004)
Hardcover (31,5x24,5 cm)
164 Seiten
Duplexdruck

Im vorliegenden FotoArt Band zeigt Hans van Ooyen nicxht seine eigenen Bilder sondern die einer Vielzahl anderer Fotografinnen und Fotografen, die sich der Aktfotografie verschrieben haben. Seine Auswahl ist einseits subjektiv und andererseits repräsentativ zugleich. Sie spannt den Bogen vom klassischen Akt, über Aktionsfotografie in der Öffentlichkeit, die Fotografie von Fetischen, bis hin zur experimetellen Aktfotografie. Damit ist Hans van Ooyen eine eindrucksvolle Sammlung gegenwärtiger Aktfotografie gelungen.